Natural Horsemanship in Europe

Warum natürliche Reitkunst? Was ist ein „Pferdeflüsterer“?

Pferdeflüsterer: Ein Reiter oder eine Reiterin, der oder die die Fähigkeit besitzt, mit Pferden zu kommunizieren, und zwar auf eine Art und Weise, die eine durchschnittliche Person nicht besitzt. Durch Erfahrung und Studium lernen diese Männer und Frauen wie sensibel man zu sein hat, um mit Pferden etwas zu erreichen.

Faraway Horses, Buck Brannaman

Diese Website ist all jenen gewidmet, die mehr über die Philosophie erfahren möchten, die hinter dieser natürlichen Herangehensweise steckt und die Methoden und Techniken erlernen möchten, die ihnen helfen, besser mit ihren Pferden zu kommunizieren. Dieses Wissen wird Sie befähigen: ein Pferd in Gang zu bringen, Probleme mit Pferden zu lösen und ein Pferd geschmeidig zu machen.

Dies ist keine kommerzielle Website. Ich habe nichts zu verkaufen, keine DVDs, kein Sattel-und Zaumzeug, kein Buch, nichts. Ich habe viel gelernt und erprobt, und ich denke, dass es interessant sein könnte, diese Informationen und dieses Wissen mit Ihnen zu teilen.

 


Natural Horsemanship in Europe

Ein komplettes Reitkunstprogramm: vom Boden zum Sattel und drüber hinaus!

Prinzipien der Reitkunst

Prinzipien
der Reitkunst

Der allererste Schritt bei der Natürlichen Reitkunst besteht darin, die Philosophie und die Prinzipien zu begreifen, die dahinter stehen. Das wird Ihre Beziehung zu Pferden für den Rest Ihres Lebens bestimmen.

Basis-Bodenarbeit

Basis-
Bodenarbeit

Mit einem Pferd zusammenzusein und mit ihm zu arbeiten – all das beginnt mit der Bodenarbeit. Sie müssen die Grundlagen Ihrer Beziehung etablieren.

Unter dem Sattel

Unter
dem Sattel

Diese Grundlagen werden dann auch auf den Sattel übertragen, wo Sie beginnen, eine Partnerschaft aufzubauen, die auf Respekt und Vertrauen basiert.